Berufsinformationen im Truck

M+E-InfoTruck von bayme vbm - die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber – an der SRS Amberg 

 

Der Besuch des Infotrucks der bayerischen Metall- und Elektro- Arbeitgeber gehört seit Jahren zu den Informationsveranstaltungen zur Berufsinformation an unserer Schule. Traditionell steht der Truck im Hof der Firma Grammer. In diesem Jahr konnte dies aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden und es musste sehr kurzfristig umgeplant werden. Es bot sich die Chance, den Infotruck auf dem Pausenhof der SRS Amberg platzieren zu lassen, sodass für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9A und 9B diese interessante und informative Gelegenheit zur Berufsfindung realisiert werden konnte. 

Am Donnerstag, 22.10.2020 und Freitag, 23.10.2020 besuchten die beiden Klassen in Kleingruppen den Truck und bekamen von den Mitarbeitern eine kurze Einführung in den Truck und das erforderliche, bestens ausgearbeitete Hygienekonzept. Jede Schülergruppe konnte im unteren Teil des Trucks praktische Übungen durchführen, um einen Einblick in das Berufsleben mit Maschinen zu bekommen. Im oberen Stockwerk wurden viele Fragen rund um das Thema Berufe und Bewerbung beantwortet und erklärt. Jede Gruppe hatte insgesamt 70 Minuten Zeit, um sich einen Überblick über die Berufe und die damit verbundenen Arbeitsmöglichkeiten in diesen Bereichen zu verschaffen.  

An dieser Stelle möchten wir uns besonders bei den begleitenden Lehrkräften, den Mitarbeitern des Info-Trucks und Herrn Wolff vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln bedanken, dass unsere Schüler trotz der Corona-Pandemie diese Möglichkeit bekommen haben. Vielleicht haben wir dadurch dem ein oder anderen Schüler einen Weg in die berufliche Zukunft gezeigt. 

Zurück

 >> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed